Videos zur Baustatik

Baustatik-Videos

Holz

Webinar: Holzbemessung nach EN 1995 in der Baustatik
Mit der Baustatik können Sie in mehreren Bauteilen eine Holzbemessung nach EN 1995 durchführen. In diesem 40-minütigen Webinar liefern wir Ihnen das komplette Detailwissen zum Thema.

Sie erfahren alles über die zugehörige Schnittgrößenermittlung und über Besonderheiten bei der Berücksichtigung des Materials, die Sie wissen sollten. Ebenso erläutern wir Unterschiede bei der Verwendung von Holz im Vergleich zu Stahl.

Das Webinar wird durch ausführliche Informationen rund um die Verwendung von Brettsperrholz in der Baustatik abgerundet.
webinar-19Video abspielen
Aus dem Dachdesigner ins Faltwerk exportieren
Mit dem Dachdesigner können sehr viele Dachformen auf die Schnelle abgebildet werden. Manchmal reicht er aber einfach nicht aus. Für solche Fälle kann man Dächer aus dem Designer aber in das Faltwerk der Baustatik exportieren.
dach-als-faltwerkVideo abspielen
Ein Satteldach mit Mannlast
Mit dem Dachdesigner der Baustatik können verschiedene Dachformen ganz einfach erfasst werden, In diesem Beispiel geht es um ein Satteldach mit einer Mannlast.
satteldach-mannlastVideo abspielen
Sparrendach mit dem Dach-Designer der Baustatik
Die Baustatik enthält einen Dach-Designer mit dem viele zweidimensionale Dachformen sehr schnell eingegeben und berechnet werden können. Dieses Video demonstriert die Eingabe eines Sparrendachs mit diesem Dach-Designer.
sparrendachVideo abspielen
So verwenden Sie Brettsperrholz
In der Baustatik können Sie Faltwerkselemente aus Brettsperrholz bemessen. Das Video zeigt, was Sie dazu tun müssen.
brettsperrholz-verwendenVideo abspielen